"Demokratie leben! Lokale Partnerschaft für Demokratie"
"Demokratie leben!Lokale Partnerschaft fürDemokratie"

 „Deine Märchen – Meine Märchen“ der Chorvereinigung Weil der Stadt

Mit diesem Projekt wurden 33 Kindern im Alter von 5 bis 12 Jahren aus Weil der Stadt, teils mit Migrationshintergrund und aus Flüchtlingsfamilien, das gegenseitige Verständnis für andere (musikalische) Kulturen nähergebracht. Zusammen mit einer Märchenerzählerin und einer Musikpädagogin wurden deutsche Kinderlieder und Kinderlieder aus den Herkunftsländern von den Kindern erlernt und vorgetragen. Zu den jeweiligen Märchen wurden passende Lieder in verschiedenen Sprachen gesungen. Außerdem wurden einzelne Märchen szenisch oder pantomimisch dargestellt oder mit verteilten Rollen dargestellt. Während des Projektes und darüber hinaus wurde die Möglichkeit geschaffen, dass sich Kinder und Eltern kennenlernen, verstehen und auch Freundschaften geschlossen werden. Der Abschluss des ganzjährigen Projekts war Ende November. Diese sehr positiven Erfahrungen lassen die Organisatoren und ehrenamtliche Helfer motiviert und zuversichtlich an neue Projekte für 2018 herangehen. Erste Überlegungen gibt es schon dazu.

Gefördert vom

im Rahmen des Bundesprogramms

Menschen verschiedener Herkunft
Quelle: Regiestelle "Demokratie leben!" / Andreas Schickert

Anzahl der Seitenaufrufe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Demokratie Leben - Weil der Stadt