"Demokratie leben! Lokale Partnerschaft für Demokratie"
"Demokratie leben!Lokale Partnerschaft fürDemokratie"

Interkulturelle Kompetenz in der Arbeit im Umgang mit Flüchtlingen/Migranten

Plakat zur Veranstaltung

Das Projekt „Interkulturelle Kompetenz in der Arbeit im Umgang mit Flüchtlingen/Migranten" mit Frau Hedy Wasella - zertifizierte Trainerin „Xpert Culture Communication Skills“  bietet einen Einstieg  in die  interkulturelle Kompetenz und versetzt die Teilnehmenden in die Lage, interkulturelle Situationen, die in der alltäglichen Arbeit mit Migrantinnen und Migranten auftreten können, erfolgreich zu beobachten und einzuschätzen. Fremde Kultur kann jedoch nur richtig wahrnehmen, wer sich seiner eigenen kulturellen Prägung bewusst ist. Ziel ist es interkulturelle Konfliktpotentiale zu erkennen und die Kulturgebundenheit des eigenen Handelns selbst leichter einschätzen zu können. Das Seminar entwickelt Lösungsstrategien bei Konflikten zwischen Flüchtlingen u. Einheimischen und ist ein Kooperationsprojekt von Miteinander-Füreinander und der VHS Weil der Stadt.

Flyer zum LAP Projekt "Interkulturelle Kompetenz"
Flyer Interkulturelle Kompetenz.pdf
PDF-Dokument [140.8 KB]
Menschen verschiedener Herkunft
Quelle: Regiestelle "Demokratie leben!" / Andreas Schickert

Anzahl der Seitenaufrufe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Demokratie Leben - Weil der Stadt